Schulpsychologischer Dienst Russikon, SPD


Seit dem Schuljahr 2013/2014 hat der Schulpsychologische Dienst des Zweckverbandes des Bezirks Pfäffikon die schulpsychologische Grundversorgung der Schule Russikon übernommen.
Für die schulpsychologische Arbeit in Russikon ist Rafael Kamp zuständig.

Auftrag des Schulpsychologischen Dienstes:

Der SPD gibt Auskunft zu kinder- und jugendpsychologischen Fragen und unterstützt die
Schule in ihrem Bildungs- und Integrationsauftrag. Die schulpsychologische Arbeit dient der psychischen, intellektuellen und sozialen Entfaltung der Kinder und Jugendlichen.

Beratung der Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrpersonen, Schulleitungen und Behörden.

Abklärung und Diagnostik der schulischen Situation von Schülerinnen und Schülern mit Lern-und Leistungsproblemen, Verhaltensauffälligkeiten sowie emotionalen Schwierigkeiten.

Verwendung von wissenschaftlich fundierten und praxisorientierten Verfahren und Methoden für Diagnostik, Beratung und Intervention

Unterstützung der Behörden für Entscheide der Sonderschulung

Beratung in Krisensituationen / Erziehungsberatung

Auftraggeber: Eltern, Lehrpersonen, Schulleitung und Schulbehörden.
Die Dienstleistung ist für alle an der Schule beteiligten unentgeltlich.

Kontakt:
Rafael Kamp
Weitere Infos zum SPD Bezirk Pfäffikon finden Sie unter:
www.spd-pfaeffikon.ch

Weiter Informationen zum Schulpsychologischen Dienst im Kanton Zürich:
www.vsa.zh.ch/spd

 
 

Gedruckt am 19.06.2021 19:57:14